Institut für Bewusstseinsforschung

Wissen, Weisheit & Wege für Dein Leben

Seminar: »Träume Deinen Traum« | 4.-7.4.2019

Entdecke, wie der Traum Deines Lebens entsteht.


Ein Traum von einem Leben - Dein Bewusstsein erträumt sich deine Welt

 Jeder von uns erlebt jeden Tag  mindestens drei Welten. Die hartnäckigste ist die vor unseren Augen. Die uns nächste ist jene in unseren Gedanken. Die flüchtigste ist die in unseren Träumen. Und alles zusammen scheint auch noch in ständiger Veränderung zu sein. Wie spielen diese Welten zusammen? Wie beeinflussen sich unsere Gedanken, unsere Realität und unsere Idee über Realität gegenseitig? Und wie können wir so wissend, bewusst, aufmerksam und klar werden, dass alle Welten zu einer von uns angestrebten Realität werden?

Verändere die Kette zwischen Traum, Wahrnehmung und Realität

Beziehungen, Freundschaften, Familie, Beruf, Lebensinhalt und Sinn... Nichts ist genau so, wie es uns erscheint. Aber alles ist, wie in uns persönlich wirkt. Wenn wir herausfinden, wie die Welt um uns herum mit der Welt in uns selbst zusammenarbeitet, haben wir den Schlüssel für Verlauf und Gestaltung unseres Lebens in der Hand. 

In diesem Seminar werden wir...  

  • Das große Thema Traum, Träume, Träumen und Realität intensiv erforschen und verstehen
  • Nächtliche Träume deuten lernen
  • Traum, Sehnsucht, Fantasie, Wunschdenken, Illusion, Führung und Realität unterscheiden lernen
  • Das Thema Lebenstraum und Wege zu den persönlich ersehnten Zielen verstehen
  • Beziehungen als Mischungen aus gemeinsamen und getrennten Träume verstehen und es in der Praxis anwenden
  • Den Zusammenhang zwischen stabilen und veränderbaren Teilen des Lebenstraums verstehen und auf das eigene Leben übertragen
  • Die Zusammenhänge zwischen persönlichen Träumen und erlebter Realität verstehen
  • Mittel und Wege zur Verwirklichung innerer Träume kennen lernen
  • Das Wissen um den Traum als Werkzeug für die Erschaffung der persönlichen Realität anwenden
  • Den Einfluss von Traumbewusstheit auf die sofortige Verbesserung unserer Wahrnehmung und Fähigkeiten erleben
  • Kontakt zum Universum: Die Suche nach der Quelle aller Träume und nach dem großen Träumer selbst
  • Traumbewusstseins-Übungen für jeden Tag und jede Situation entwickeln

»Einst träumte Dschuang Dschou, dass er ein flatternder Schmetterling sei, der sich wohl und glücklich fühlte und nichts wußte von Dschuang Dschou. Plötzlich wachte er auf und war wieder wirklich und wahrhaftig Dschuang Dschou. Aber nun wusste er nicht, ob er soeben geträumt hatte, dass er ein Schmetterling sei, oder ob der Schmetterling jetzt gerade träumte, dass er Dschuang Dschou sei.«

Chuang-tzu | Chinesischer Philosoph |  *um 365 v. Chr. † 290 v-Chr.

________________________________________

+ Art der Veranstaltung: offenes Seminar mit persönlicher Lösungsarbeit und ideale Ergänzung zu den Ausbildungen
+ Geeignet für:  Menschen und Lebenskräfte verstehen. Führung und Zusammenarbeit verbessern. Lebensthemen oder Situationen lösen. Wiederholungsschleifen beenden. Innerlich frei werden. Ausrichtung verändern.
+ Beginn: Donnerstag, 10:00 h (ab 9:30 gemeinsames Frühstück)
+ Ende: Sonntag, ca 12:30 h
+ Ort: Haus Sternenhimmel, Monatshausen 10a, 82327 Tutzing