Institut für Bewusstseinsforschung

Wissen, Weisheit & Wege für Dein Leben

Seminar: »Das Ende ist der Anfang«

Seminar für die Auseinandersetzung, Verarbeitung und Vorbereitung jeder Art von Ende

In diesem »Sterbeseminar« geht es um die ganz bewusste Beschäftigung mit jeder Art von bedeutsamen Ende im Leben. Mit dem Ende anderer Menschen, mit dem eigenen Ende und mit dem Ende von Lebensabschnitten oder Lebensideen.

+ Frage: Warum hat das eine so spürbare positive Wirkung?

+ Antwort a)     Solange wir selbst festhalten, fühlen wir uns auch festgehalten. Sobald wir etwas sterben lassen, sind wir danach befreit.

+ Antwort b)     Alles was wir jetzt schon vollständig und gut vorbereitet haben, wird uns im Moment des Loslassens nicht mehr belasten. Sterben und Sterbenlassen befreit innerlich und äußerlich. Bereits jetzt. 

Themen (Auszug):

  • »Irgendwann bin ich dann weg«: Das eigene Ende jetzt schon ganzheitlich und professionell vorbereiten. Was gibt es zu beachten?
  • »Alles aufgeräumt«: Wie hinterlasse ich mein Leben und meine Lieben? Was kann ich jetzt tun, damit ich mich freue, dass alles so gut geregelt ist?
  • »Was werde ich erleben?«Welche Phasen bis zum Ende werde ich selbst durchlaufen? Was davon ist bereits jetzt schon aktiv?
  • »Goodbye, alles ist gut«Liebgewonnene Menschen loslassen und auf ihrem Weg zum Sterben begleiten
  • »In den Händen des Lebens«Situationen vollständig loslassen lernen und anschließend frei und positiv weitergehen
  • »Visionen. Illusionen. Gegenwart.«Guter Umgang mit Sehnsüchten, Zielen, Träumen, die sich bisher nicht verwirklich haben
  • »Richtig geregelt«: Rechtlich und formal korrekte und wirksame Vorbereitung auf das Nicht-Mehr-Dasein.

________________________________________

+ Art der Veranstaltung: offenes Seminar
+ Geeignet für:  Coaches, Führungskräfte, Interessierte, therapeutische und medizinische Berufe. Übergreifendes Wissen für die Arbeit mit Menschen. Selbst- und Fremd-Verständnis verbessern
+ Beginn: Donnerstag, 10:00 h (ab 9:30 gemeinsames Frühstück)
+ Ende: Sonntag, ca 12:30 h
+ Ort: Haus Sternenhimmel, Monatshausen 10a, 82327 Tutzing



________________________________________

+ Art der Veranstaltung: offenes Seminar & optionaler Teil der Ausbildung »Therapeutischer Ordungsberater«
+ Geeignet für:  Lebensthemen oder Situationen lösen. Wiederholungsschleifen beenden. Innerlich frei werden. Ausrichtung verändern. Selbst- und Fremdverständnis verbessern
+ Beginn: Donnerstag, 10:00 h (ab 9:30 gemeinsames Frühstück)
+ Ende: Sonntag, ca 12:30 h
+ Ort: Haus Sternenhimmel, Monatshausen 10a, 82327 Tutzing